Wir, die Familie Wegmüller, begrüsst Sie herzlichst auf dem Mattlihof in Bigenthal.

Mit viel Leidenschaft, Herzblut und Respekt vor einer natürlichen Ökologie bewirtschaften wir unser kleines Anwesen in der typischen Emmentaler-Hügellandschaft als Nebenerwerb. Uns ist es wichtig, dass alle Tiere auf unserem Hof ein gutes Leben haben und gesund ernährt werden. Eier und Fleisch verkaufen wir direkt ab Hof.

Unser Hof

Mehr anzeigen

Gemeinsam - mit den Grosseltern Heidi und Hans und unseren Söhnen Beni und Andrin - bewirtschaften wir unsern Hof, welcher seit über 100 Jahren in unserem Familienbesitz ist. Die  landwirtschaftliche Nutzfläche beträgt 7.8ha und die Waldfläche ist 7.5 ha gross. Wir arbeiten nach den Richtlinien von IP-Suisse.

In unserem Daheim umsorgen wir Mutterkühe und ihre Kälber der seltenen Rasse «Grauvieh», einige Ziegen, Hühner, Kaninchen, Katzen und Familienhund Yaba.

Mit grosser Leidenschaft pflegen wir unsern Garten, vor allem sind uns Blumen rund ums Haus wichtig, aber auch das kleinere Gemüse-Beet.

Mattli-Beef, Eier, Kaninchenfleisch - und auf Anfrage auch Gemüse - verkaufen wir direkt ab Hof.

Unser Schaffen

Volksmusik ist unser grosses Hobby. Brigitte spielt die Bassgeige, Johny Schwyzerörgeli. Zusammen mit Grossvater Hans und den beiden Buben haben wir extra für die Landfrauenküche als «Familienkapelle Wegmüller» zum Apéro aufgespielt.

Die vielseitigen Arbeiten auf dem Hof packen wir gemeinsam an und unterstützen einander.

Johny arbeitet zusätzlich als Besamungstechniker, und ist oft im Emmental bei benachbarten Landwirten anzutreffen.

Brigitte leitet zweimal die Woche die Spielgruppe im Dorf. In der Gruppe der Burefroue Störechuchi kann sie ihrer grossen Leidenschaft fürs Kochen und Backen nachgehen. Ihre Kochkünste wurden mit dem 3. Rang bei der Landfrauenküche 2017 belohnt.

 

Mehr anzeigen
 

Familie Wegmüller | Wydimatt 137 | 3513 Bigenthal